Galerie
© ASETEC 2017 Referenzen Schornstein
Schornstein
P-Korb
Montage
B
Tel:+49 3322 43377-00
info@asetec.de
Die Anlage Braunschweig war terminlich und technisch ein anspruchsvolles Projekt. Der vorhdandene Mauerwerksschornstein wurde schon 1968 mit einem Edelstahlrohr versehen. Allerdings war das Rohr geflanscht und die unteren 5 m zum Rauchrohranschluss fehlten. Jetzt sollten die neuen Viessmann Dampfkesssel angeschlossen werden. Ziel der neuen Technik ist natürlich auch die Energieeinsparung. Somit ist mit Kondensation im senkrechten Teil zu rechnen. Um den denkmalgeschützen Mauerwerksschornstein zu schützen, wurde das vorhandene Edelstahlrohr nach unten verlängert und die alten Flanschverbindungen im senkrechten Teil mit Edelstahlringen überdeckt und zugeschweißt. Eigens dafür wurde von uns ein Personenkorb, der in den Zug passte, entwickelt, hergestellt und durch den TÜV abgenommen. Das alles musste in den 2 Wochen der Betriebsferien durchgeführt werden. Die Arbeiten fanden Tag und Nacht statt. Alle beteiligten Firmen zogen an einem Strang und Jeder half dem Anderen. So konnte das Projekt pünktlich fertig gestellt werden. Die Wolters Brauerei bedankte sich bei den Monteuren mit einem netten Bierabend in der Brauerei. Eine tolle Geste.
Braunschweig
Rauchgasleitung
Zugbegrenzer
Rauchgasanschluss

We love to work for you