News
© ASETEC 2017

Stahlschornsteine nach DIN 4133/ EN 13084.

Individuell gefertigte Stahlschornsteine abgestimmt auf den jeweiligen Einsatzzweck. Stahlschornsteine können frei stehen ohne Anbindung an ein Gebäude auf einem speziell für diese Lasten ausgelegtem Fundament. Stahlschornsteine bestehen im allgemeinen aus einem statisch tragenden Außenrohr aus Stahl S 235 und einem oder mehren abgasführenden Innenrohren aus Edelstahl in geschweißter Ausführung. Das Außenrohr kann farblich nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Den Abmessungen sind nur fertigungstechnische und Transportgrenzen gesetzt. Varianten eines statisch tragenden abgasführenden Rohres mit Außenisolierung und Verkleidung sind möglich. Wir passen die Werkstoffe auf den Verbrennungsprozeß an. Ob nun BHKW, Netzersatzanlage, Heizkessel, Holzverbrennung oder nur Abluft wir haben für jede angeschlossene Verbrennung eine speziell abgestimmte Lösung. Sprechen Sie uns an.
Stahlschornsteine
Tel:+49 3322 43377-00
info@asetec.de

We love to work for you